Energiewechsel

Weiskirchen: Winter-ade-Wald-Wanderung

Pressemeldung vom 8. Februar 2016, 13:43 Uhr

„Wenn der Frühling grüßt, dann hüpft das Herz vor Freude“!(Sinnspruch aus Irland)

Treffpunkt und Start Wanderung ist um 13.30 Uhr am Samstag, 20. Februar, um 13.30 Uhr an der Minigolfanlage Weiskirchen. Von hier gehen wir über den Valentinsweg durchs Schlittental nach Konfeld. Dann geht’s Richtung Wald und auf Teilen des Hochwaldpfades und des Saar-Hunsrück-Steigs bis zum Herberloch, einem mystischem und einmaligem Naturbiotop, das zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert ist. Danach wandern wir über verwunschene Waldpfade und 5 Brücken zum Campingplatz Weiskirchen.

In der Camping-Klause können wir uns, je nach Wetter und Laune, aufwärmen oder erfrischen, bevor es zurück zum Ausgangspunkt geht.

Bei dieser Wanderung haben wir die Möglichkeit, bewusst zu sehen und zu riechen, tief einzuatmen und in Ruhe und Stille unseren großartigen Wald genießen.

Nur so können wir auch die ersten Boten des Frühlings wahrnehmen.

Bitte feste Schuhe bzw. Wanderschuhe tragen und an Rucksackverpflegung denken! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Die Kosten der Wanderung betragen 2,50 € pro Person. Zehnerkarten à 20,00 € bzw. Jahreskarte à 30,00 € sind bei der Hochwald-Touristik bzw. an der Minigolfanlage Weiskirchen erhältlich. Zu diesem besonderen Wandererlebnis laden Christel Leidinger und die Hochwald-Touristik GmbH herzlich ein!

Quelle: Hochwald-Touristik GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis