Energiewechsel

Weiskirchen: Traumzeit mit Marion Ritz-Valentin

Pressemeldung vom 29. Juni 2012, 16:19 Uhr

Kirchplatz Weiskirchen

Eine Veranstaltung der besonderen Art präsentiert die Hochwald-Touristik in Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Villa Fuchs am Samstag, 21. Juli, 20 Uhr, auf dem Kirchplatz, Weiskirchen. An diesem Abend gastiert Marion Ritz-Valentin mit ihrer Gruppe Traumzeit in der Kurgemeinde. Musik, Gesang und Feuer werden in einer mystischen Show präsentiert. Der Eintritt an diesem Abend ist frei.

Traumzeit – das ist Worldmusic, bestehend aus mystischen und temperamentvollen Elementen, die das Publikum rasch in ihren rhythmischen Bann ziehen. Wie eine Legende aus der Zeit vor der Zeitenrechnung ist auch die Geschichte von Didgeridoo-Spieler, Ralf Printz. Der traf im Traum einen Eingeborenen, der ihm die Rhythmen vorspielte.

Sehr archaisch klingt die Musik, erinnert an das Rauschen des Windes, die Schritte der Gazelle und das Geheul des Schakals. Mongolisch und indianisch sind die Gesänge. Nicht nur auf den fünften Kontinent werden die Zuhörer entführt, sondern die Band folgt spirituellen Fährten rund um den Globus. Dabei kommen so unterschiedliche Instrumente zum Einsatz, wie die Steeldrum aus der Karibik, die Überblasflöte aus Japan, der Rainmaker aus Südamerika, die Klangschalen aus Tibet, Ballaphon und Kalimba aus Afrika und indianische Fußschellen und indische Schamanentrommeln.

Quelle: Hochwald-Touristik GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis