Energiewechsel

Weiskirchen: Internationaler Museumstag unter dem Motto „Museen in der Kulturlandschaft“ am Sonntag, 22. Mai

Pressemeldung vom 4. Mai 2016, 15:19 Uhr

Museum für Drehorgeln, mechanische Musikinstrumente & Kuriosa Begeistern Sie sich für historische Drehorgeln oder Puppenautomaten, die sich auf geheimnisvolle Weise bewegen und spielen? Dann erleben Sie im Museum für Mechanische Musik und Kuriosa die faszinierende Welt der Puppenautomaten, Drehorgeln, Polyphone, Walzenspieldosen, des elektrischen Klaviers uvm. Besuchen Sie das Museum für mechanische Musik und Kuriosa in Weiskirchen. Sei also dabei, wenn es am Sonntag, 22. Mai, heißt „Museen in der Kulturlandschaft“.

Die Öffnungszeiten sind von 10.00 – 12.00 Uhr mit einer Lesung, Geschichten aus dem Hochwald, um 11.00 Uhr und Leierkasten mit Orgelbegleitung. Führungen sind um 14.00 Uhr, 15.00 Uhr, 16.00 Uhr und 17.00 Uhr. Infos erhalten Sie bei Klaus Meyer, Weiskirchen, Trierer Straße 6, Tel.: (0 68 76) 75 20, www.mechanischer-musiksalon.de

Quelle: Hochwald-Touristik GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis