Energiewechsel

Weiskirchen: Ganztagswanderung auf dem Saar-Hunsrück-Steig am 17. Juni

Pressemeldung vom 9. Juni 2017, 11:56 Uhr

Von Weiskirchen bis zum Stausee Losheim – ein besonderer Wanderspaß ab Weiskirchen! Die Hochwald-Touristik GmbH Weiskirchen bietet am Samstag, 17. Juni, eine Ganztagswanderung auf dem Saar-Hunsrück-Steig nach Losheim an. Wir erwandern eine ca. 17 km lange, mittelschwere – schwere Etappe von Weiskirchen zum Stausee nach Losheim mit Höhenunterschieden von 100 – 170 m. Die Wanderung führt auf schmalen Naturpfaden mit malerischer Aussicht. Wir sehen Teile des Holzbach-, Hölzbach- und Lannenbachtals. Idyllische Orte lassen uns in die Seele der Natur eintauchen. Besondere Wegabschnitte wie zerklüftete Felssteige und der höchstgelegene Ort des Saarlandes, Scheiden, führen uns immer näher zu unserem Ziel, dem Stausee Losheim. Voraussetzung für dieses Wanderevent sind gute Kondition, entsprechendes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung sowie Rucksackverpflegung. Die Kosten der Wanderung betragen 2,50 € pro Person. Zehnerkarten à 20,00 € bzw. Jahreskarte à 30,00 € sind bei der Hochwald-Touristik bzw. an der Minigolfanlage Weiskirchen erhältlich. Ein Rücktransport gegen 18.00 Uhr ist fest eingeplant. Hierfür entstehen zusätzliche Kosten von je 3,00 € / Person. Aus organisatorischen Gründen wird um Voranmeldung bis Mittwoch, 14. Juni, bei der Hochwald-Touristik GmbH Weiskirchen gebeten. Treffpunkt ist ab 9.30 Uhr auf dem Parkplatz am Waldfreibad, Im Hänfert, in Weiskirchen, Start ist um 10.00 Uhr. Inklusiver Pausen wird die Wandergruppe ca. 7 Stunden unterwegs sein. Begleitet wird die Wanderung von Christel Leidinger und Karlheinz Richter. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Hochwald-Touristik GmbH Weiskirchen, Tel. 06876/70937, Fax 06876/70938, email: hochwald-touristik@weiskirchen.de

Quelle: Hochwald-Touristik GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis