Energiewechsel

Weiskirchen: Bücher Box im Haus des Gastes Weiskirchen

Pressemeldung vom 18. Januar 2017, 16:09 Uhr

Wohin mit gelesenen Büchern? Für diese Frage gibt es ab sofort ein neues Angebot im Haus des Gastes – Die Bücher Box. Es ist eine offene Bücher-Tauschbörse für alle Interessierten. Hier können gute gebrauchte Bücher eingestellt, entnommen oder getauscht werden. Die Box ist zu den Bürozeiten der Tourist Information Weiskirchen- Trierer Straße 21, montags bis freitags von 8.30 – 17.00 Uhr sowie von April bis Oktober sonntags von 14.00 -16.00 Uhr, geöffnet und funktioniert kostenlos sowie ohne Anmeldung. Sie ist bewusst unsortiert, damit das Suchen, Stöbern und Finden spannend bleibt und mehr Spaß macht. Die Box richtet sich an erwachsene Leser. Für Kinder- und Jugendbücher gibt es ja schon die KÖB- Katholische öffentliche Bücherei, ebenfalls im Haus des Gastes. Obwohl die Box für Jedermann frei und offen ist, gibt es dennoch ein paar Regeln: So sollten die Bücher sauber, in gutem Zustand und in deutscher Sprache sein. Nicht erwünscht sind politische oder weltanschauliche Bücher oder Schriften mit pornographischen oder gewalttätigen Inhalten. Ebenfalls unpassend sind Werbeschriften oder Kataloge sowie ausgediente Schulbücher, hochspezielle Fachbücher oder alte Lexika. Damit die Bücherbox eine Tauschbörse bleibt und nicht zur Entsorgungsstation wird, sollte bitte immer nur so viel eingeliefert werden, wie es Platz in den Regalen gibt und möglichst maximal 10 Bücher pro Person.

Quelle: Hochwald-Touristik GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis