Energiewechsel

Weiskirchen: „Blütenpracht im Mai“ – „Drum komme, wem der Mai gefällt und freue sich der schönen Welt!“

Pressemeldung vom 7. Mai 2014, 12:51 Uhr

Wanderung auf einem Teilstück des Georgi-Panoramawegs

„Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper.“ (Prentice Mulford, US-amerik. Schriftsteller).

Treffpunkt und Start zu dieser Wanderung ist um 13.30 Uhr am Samstag, 17. Mai, am Parkplatz Ecke Sandstraße / Mühlenkaul in Rappweiler-Zwalbach. Nur für kurze Zeit im Mai verwandeln sich Waldböden in einen duftenden Blütenteppich, wenn die Maiglöckchen aufblühen. Um dieses herrliche Naturschauspiel genießen zu können, kommt es auf den passenden Zeitpunkt an. Aber auch Schlehen- und Weißdorn-hecken können in ihrer Blütenpracht bewundert werden sowie gelb blühende Rapsfelder. Wandern Sie mit auf einem Teilstück des Georgi-Panoramawegs und entdecken die Schönheiten der Natur! Bitte feste Schuhe bzw. Wanderschuhe tragen und an Rucksackverpflegung denken! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Die Kosten für die Wanderung betragen 2,50 € pro Person. Zehnerkarten zu 20,00 € oder eine Jahreskarte zu 50,00 € sind bei der Hochwald-Touristik bzw. an der Minigolfanlage Weiskirchen erhältlich. Zu diesem besonderen Wandererlebnis laden Christel Leidinger und die Hochwald-Touristik GmbH herzlich ein!

Quelle: Hochwald-Touristik GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis