Energiewechsel

Weiskirchen: 4. Saarländisches Literaturfestival

Pressemeldung vom 26. August 2015, 12:18 Uhr

„Der Grüffelo“ im Haus des Gastes in Weiskirchen

Eigentlich muss man das Grüffeltier nicht mehr beschreiben. Die Figur des beliebten Kinderbuchs lädt am Montag, 14. September 2015 um 15 Uhr zu einem Mitmachtheater im Haus des Gastes in Weiskirchen ein. Tickets, Kinder 6 € und Erwachsene 8 €, erhalten Sie ab Mai im Kreiskulturzentrum Villa Fuchs unter 06861/93670, im Café Louis und bei der Hochwald-Touristik in Weiskirchen. Eine Veranstaltung des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in Zusammenarbeit mit der Hochwald-Touristik Weiskirchen.
Der Grüffelo von Axel Scheffler ist längst ein Star geworden. Aus Kinderzimmern und Kindertageseinrichtungen ist die wundervolle Geschichte über die Kraft der eigenen Fantasie, über Mut, Witz und Köpfchen nicht mehr wegzudenken. 2014 wurde der Grüffelo 15 Jahre alt! In Vorbereitung auf dieses Jubiläum haben sich die Schauspieler Maike und Stefan von pohyb’s und Konsorten etwas Besonderes ausgedacht und gestalten zu den Bilderbüchern von Grüffelo ein „Interaktionstheater“. Mit tatkräftiger Unterstützung der Kinder wird der Grüffelo auf der Bühne lebendig. Maike und Stefan spielen die Geschichte vom furchtbaren Monster und der furchtlosen Maus. Gesponsert wird die Theater-Tournee vom Verlag Beltz und Gelberg, bei dem Schefflers Bilderbücher erschienen sind, und von dem Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS, die zusammen die Tournee organisieren.

Quelle: Hochwald-Touristik GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis