Energiewechsel

St. Ingbert: VHS-Vortrag über Atomenergie in Frankreich

Pressemeldung vom 29. November 2011, 12:39 Uhr

Am Montag, 5. Dezember findet um 19 Uhr, im Kulturhaus, Annastraße 30 ein Vortrag über die Atomenergie in Frankreich mit Prof. Dr. Wolfgang Brücher statt. Mit dem Wandel der deutschen Energiepolitik nach der Nuklearkatastrophe von Fukushima am 11. März 2011 richtet sich der Blick auch auf die einseitig dominierende Kernenergie in Frankreich. Der Vortrag behandelt ihre aktuellen Strukturen, die historische Entwicklung zwischen staatlicher Förderung und Widerständen sowie ihre Einbettung in die für unser Nachbarland so charakteristische politische Kultur des Zentralismus. Besonders berücksichtigt wird die Diskussion um die französischen Atomkraftwerke im nahen Grenzraum.
Der Eintritt kostet 2,50 Euro.

Quelle: Mittelstadt St. Ingbert, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis