Energiewechsel

St. Ingbert: VHS – aktuell – Gartengestaltung nach Feng Shui

Pressemeldung vom 10. März 2014, 13:59 Uhr

Mehr als eine Stunde Glück…

Am Montag, 17. März, findet um 19.30 Uhr im Kulturhaus, Annastraße 30, ein Vortrag zu dem Thema „Gartengestaltung nach Feng Shui – Mehr als eine Stunde Glück“ statt. Dozentinnen dieses Vortrages sind Petra Eberle und Eva Marie Ratius.

Schön gestaltete Gärten berühren und energetisieren den Menschen von je her. Der Garten ist mehr als nur die Einrahmung des Hauses und ein Teil des Grundstückes. Er ist eine wahre Fundgrube an Informationen über Ort und Mensch. Jede Pflanze, jede Form, jedes Material und jede Farbe berührt eine spezielle Energie im Garten.

Durch das alte Wissen von Feng Shui können diese Dinge sehr gezielt einsetzt werden, um einen harmonischen und energetisch hochwertigen Ort zu schaffen.
An verschiedenen Beispielen erfahren die Zuhörer die Grundlagen des Feng Shui und wie sie diese bei der Gestaltung ihres Gartens einsetzen können. Gleichzeitig erhalten sie Informationen und Anleitungen zur Verwendung von geeigneten Pflanzen und Baustoffen.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstraße 71, Tel. 06894/13-723 oder vhs@st-ingbert.de.

Quelle: Stadt St. Ingbert

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis