Energiewechsel

St. Ingbert: Verkehrsbehinderungen in St. Ingbert-Mitte

Pressemeldung vom 18. Mai 2015, 08:51 Uhr

Ab Montag, 18. Mai, wird die Lichtsignalanlage im Kreuzungsbereich Saarbrücker Straße/Kaiserstraße/Schlachthofstraße (Wendling’s Eck) durch den Landesbetrieb für Straßenbau erneuert.
Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Samstag, 20. Juni.

Der Kreuzungsbereich Rischbachstraße, Grubenweg, Am Grubenstollen
sowie die halbseitige Sperrung von der Marienstraße bis Grubenweg ist ab sofort wieder für den Verkehr freigegeben.
Die Baustelle zwischen Einmündung Obere Rischbachstraße und Grubenweg verlängert sich bis voraussichtlich Freitag, 22. Mai.

Ab Freitag, 22. Mai, bis voraussichtlich Anfang November wird in der Ensheimer Straße durch die Stadtwerke St. Ingbert das Niederspannungskabel erneuert.
Die Baumaßnahme erstreckt sich über vier Bauabschnitte.

1. BA von Anwesen Nr. 134 (Höhe Absatz Schmitt ) bis Anwesen 144
2. BA von Anwesen Nr. 144 bis Nr. 152 (Aral Tankstelle)
3. BA von Anwesen 152 bis Anwesen 162 (bft Tankstelle)
4. BA von Anwesen 162 bis Anwesen 170

Die Bauzeit je Bauabschnitt beträgt ca. sechs Wochen. Die Fahrbahn im jeweiligen Bauabschnitt ist eingeengt. Der Bürgersteig-Abschnitt wird voll gesperrt. Die Fußgänger werden mittels Querungshilfe und Fußgängerampel auf die gegenüberliegende Seite geleitet.

Quelle: Stadt St. Ingbert

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis