Energiewechsel

St. Ingbert: Oberbürgermeister Georg Jung überreicht Begrüßungsgeld für Neugeborene

Pressemeldung vom 3. November 2011, 11:16 Uhr

Am Mittwoch überreichte Oberbürgermeister Georg Jung im Gerätehaus der Feuerwehr an Sankt Ingberter Eltern von Neugeborenen jeweils 200 Euro Begrüßungsgeld. Eingeladen waren 60 Elternpaare. „Diese 200 Euro sind nur ein Zeichen dafür, dass wir in Sankt Ingbert es ernst meinen, wenn wir sagen, wir stellen die Familien in den Mittelpunkt des Handelns“, erklärte Jung. Und weiter: „Es ist unsere gemeinsame Aufgaben, diesen Kindern ein lebenswertes Umfeld zu gestalten.“ Für Oberbürgermeister Georg Jung ist die Überreichung des Begrüßungsgeldes auch eine gute Gelegenheit mit jungen Familien ins Gespräch zu kommen.

Quelle: Mittelstadt St. Ingbert, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis