Energiewechsel

St. Ingbert: Ludwigstraße wird vorübergehend Sackgasse

Pressemeldung vom 30. Juni 2016, 13:28 Uhr

Die Arbeiten zur Erneuerung der Kanäle im Stadtgebiet gehen auch in der Ludwigstraße weiter. Ab Dienstag, 5. Juli, wird dort gebaut. Betroffen ist das Teilstück zwischen der Kohlenstraße und dem Einmündungsbereich Kapellenstraße. Die Straße muss in voller Breite gesperrt werden.

Dies hat zur Folge, dass die Ludwigstraße nur noch als Sackgasse von der Poststraße aus angefahren werden kann. Damit Anwohner und Kunden der Geschäfte und Gaststätten problemlos wieder in die Poststraße ausfahren können, wird dort eine Ampel installiert, die allerdings nur dann umschaltet, wenn tatsächlich Fahrzeuge in der Ludwigstraße auf grünes Licht warten. Sackgasse wird auch die Kapellenstraße. Bis zur Baustelle kann eingefahren werden.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien.

Quelle: Stadt St. Ingbert

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis