Energiewechsel

St. Ingbert: Kräuterexkursion in der Hasseler Natur

Pressemeldung vom 10. Mai 2017, 16:06 Uhr

Die VHS-Nebenstelle bietet am Samstag, den 27. Mai um 15 Uhr eine Kräuterexkursion an. In unserer Umgebung gedeihen noch Wildpflanzen, darunter viele Heil- und Nahrungspflan-zen, die für unsere Gesundheit förderlich sind. Sie bereichern unseren Speisezettel vielfa¨ltig. Die Verwendung und Wirksamkeit der unterwegs gefundenen Heilpflanzen wird erkla¨rt. Be-richtet wird auch u¨ber Mittel der Scha¨dlingsbeka¨mpfung, z. B. was den Wildpfanzen schadet. Auch das häufige Mähen schadet der Artenvielfalt. Wir werden nur ha¨ufig vorkommende Kra¨uter sammeln und damit die schwindende Vielfalt unserer heimischen Wildflora schonen. Dozentin ist Elisabeth Hoffmann. Treffpunkt ist der Parkplatz auf dem Triebscheider Hof, Abfahrt Reitanlage zwischen Hassel und Niederwürzbach. Die Gebühr beträgt 6 Euro. Anmeldung, ggfls. Abmeldung bitte bis 24. 5. bei der VHS Geschäftsstelle, Telefon 13723 oder der Nebenstelle Hassel, Telefon 06894/5908933, per Mail: vhs@st-ingbert.de oder vhs-hassel@gmx.de.

Quelle: Stadt St. Ingbert

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis