Energiewechsel

St. Ingbert: Kompost für Sankt Ingberter Gärten

Pressemeldung vom 2. März 2012, 15:31 Uhr

Die Aktion Sankt Ingberter Kompost für Sankt Ingberter Gärten des Betriebshofes der Stadt Sankt Ingbert wird ab 12. März 2012 fortgesetzt. Bis zum 30. April gibt der Betriebshof wieder Naturkompost aus der städtischen Kompostieranlage an die Bürger ab.

Der Sankt Ingberter Naturkompost wird ausschließlich aus Grünschnitt, sowie Gartenabfällen hergestellt und unterliegt regelmäßigen Qualitätsprüfungen. Er eignet sich hervorragend als Dünger für den Gemüsegarten und für Hecken und Sträucher, sowie als nährstoffreiche Erde für Garten, Balkon und Zimmerpflanzen.

Der natürliche Gartendünger aus der Stadtgärtnerei wird ab einem Kubikmeter innerhalb des Stadtgebietes kostenlos angeliefert. Bestellung unter 06894/3876070. Der Kompost mit einer Körnung von 0 bis 10mm kostet 26 Euro pro Kubikmeter. Diese Körnung wird jedoch auch in 50 Liter-Säckchen zu 2,50 Euro das Stück angeboten. Bei einer Körnung von 0 bis 20 mm kostet der Gartendünger 15 Euro pro Kubikmeter.

Im Aktionszeitraum wird loser Kompost ab einem Kubikmeter innerhalb des Stadtgebietes kostenlos angeliefert. (Bestellung unter 06894/ 38 76 070). Die Kompostsäcke werden zum Verkauf in der Kompostieranlage, der Stadtgärtnerei und dem Wertstoff-Zentrum angeboten.

Quelle: Mittelstadt St. Ingbert, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis