Energiewechsel

St. Ingbert: Kleinkunstreihe „A la minute 2014“ startet am 20. März

Pressemeldung vom 14. März 2014, 09:50 Uhr

Die beliebte Kleinkunstreihe „A la minute 2014“ startet am Donnerstag, 20. März, in der Stadthalle St. Ingbert. Eröffnet wird die Kleinkunstreihe von dem Künstler Manuel Wolff.
Am Donnerstag, 8. Mai, gibt Markus Barth, Pfannenteilnehmer 2013, sein Programm „Mitte 30 und noch nicht mal auferstanden“ zum Besten.
Bettina Koch beehrt die St. Ingberter Stadthalle am Donnerstag, 22. Mai, mit ihrem Kabarettprogramm.
Den Abschluss des ersten Halbjahres macht Daniel Helfrich mit seinem neuen Programm am Donnerstag, 5. Juni.
Nach der Sommerpause präsentiert am 7. November Chin Meyer sein Programm „Reichmacher – Reibach sich wer kann“.
Im selben Monat, am 20. November, bereichert Frederic Hormuth mit seinem Programm „Mensch ärgere dich“ die Kleinkunstbühne in der Stadthalle.
Zum Abschluss kommt wieder ein Pfannengewinner, nämlich Michael Krebs mit seinem Programm „Zusatzkonzert“ am Donnerstag, 4. Dezember, in die Stadthalle.

Karten für die einzelnen Veranstaltungen und die entsprechenden Abonnements sind bei www.proticket.de<http://www.proticket.de/>, an allen bekannten Proticket-Vorverkaufsstellen und an der Infotheke im Rathaus St. Ingbert erhältlich. Für Rückfragen steht Ihnen Patrick Bohrer, Abteilung Kultur, Tel. 06894/13-523, gerne zur Verfügung.

Quelle: Stadt St. Ingbert

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis