Energiewechsel

St. Ingbert: Fahrt zum Heimat- und Blütenfest nach Rhodt unter Rietburg

Pressemeldung vom 27. April 2016, 15:17 Uhr

In der St. Ingberter Partnergemeinde Rhodt unter Rietburg wird traditionell an Pfingsten das Heimat- und Blütenfest gefeiert. Zahlreiche Weingüter und Vereine bieten in der malerischen, historischen Theresienstraße unter blühenden Kastanienbäumen das Beste aus Weinkellern, Küchen und Werkstätten für ihre Gäste an.

Die Stadt St. Ingbert bietet in diesem Jahr am Pfingstsonntag, 15. Mai, eine Bürgerfahrt zum Heimat- und Blütenfest nach Rhodt an.

Der Bus fährt um 10 Uhr vor dem Rathaus ab, die Rückfahrt ist für 18 Uhr geplant. Endstation ist wieder das Rathaus. Der Unkostenbeitrag beträgt 15 € pro Person und ist bei Anmeldung zu entrichten. Die Fahrt findet nur statt, wenn mindestens 25 Teilnehmer gemeldet sind.

Anmeldungen sind möglich bis spätestens Freitag, 6. Mai, im Rathaus, Abt. Vereine, Sport und Städtepartnerschaften, 2. Etage, Zi. 203.

Quelle: Stadt St. Ingbert

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis