Energiewechsel

St. Ingbert: „Erholung, Entspannung und Entschleunigung unter weitem Himmel – Meditative Wanderung rund um Kloster Wörschweiler und Schloss Gutenbrunnen“

Pressemeldung vom 24. März 2014, 11:26 Uhr

Am Samstag, 12. April, bietet die Biosphären-VHS St. Ingbert eine Wanderung mit dem Thema „Erholung, Entspannung und Entschleunigung unter weitem Himmel – Meditative Wanderung rund um Kloster Wörschweiler und Schloss Gutenbrunnen“ an.

Bei dieser meditativen Wanderung von 11 bis 16 Uhr unter der Leitung von Jutta Klicker finden die Teilnehmer Erholung, Entspannung und Entschleunigung in der Natur. Zwischendurch werden Pausen mit kleinen meditativen Impulsen gemacht. Die Kultur- und Geistesgeschichte der besuchten Orte und deren wechselvolle Geschichte werden ebenfalls thematisiert. Spannende Verknüpfungen zu aktuellen Themen im heutigen Biosphärenreservat werden aufgezeigt.

Treffpunkt zu dieser Veranstaltung ist am Samstag, 12. April um 11 Uhr, am Waldparkplatz an der Zufahrt von Schloss Gutenbrunnen an der L111 zwischen Bierbach an der Blies und Wörschweiler. Der Preis beträgt pro Person 12 Euro.
Um Anmeldung bis spätestens Freitag, 4. April, wird gebeten.

Quelle: Stadt St. Ingbert

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis