Energiewechsel

St. Ingbert: Attraktive Geschenk-Artikel mit Motiven des Malers Albert Weisgerber

Pressemeldung vom 30. November 2012, 15:20 Uhr

Wer in der Vorweihnachtszeit auf der Suche nach einem originellen Geschenk ist, dürfte sicherlich auch bei der Albert-Weisgerber-Stiftung fündig werden.

Vom Puzzle des St. Ingberter Jahrmarktes, einem witzigen Skatspiel mit Porträts des bekannten Malers bis hin zu einer exquisiten Postkarten-Geschenkbox bietet das Museum Sankt Ingbert neben hochwertigen Kunstdrucken und Katalogen eine Reihe attraktiver Geschenkideen rund um den Maler Albert Weisgerber an.
Die elegante Geschenkbox mit zehn sorgfältig ausgewählten Motiven des St. Ingberter Malers Albert Weisgerber dürfte sicherlich manches Herz erfreuen.
Bunt und farbenfroh präsentiert sich die attraktive Kartenbox, die mit einer ansprechenden Motivauswahl an Gemälden und Grafiken einen interessanten Einblick in das abwechslungsreiche und vielseitige Schaffen des berühmten saarländischen Malers gibt. Neben den zehn Grußkarten enthält die Box auch zehn hochwertige Umschläge.
Nach Gebrauch kann die elegante Schachtel als Aufbewahrungsmöglichkeit für kleine Lieblingsstücke genutzt werden.

Die Geschenk-Box ist jedoch nur einer von vielen Geschenkartikeln, die sicherlich nicht nur die Liebhaber von Weisgerbers Kunst mit Freude erfüllen werden, sondern auch jene, die die großartigen Werke des Malers neu für sich entdecken.
Die verschiedenen Geschenkartikel sind während der Bürozeiten in der Albert-Weisgerber-Stiftung, Rickertstraße 30, 2. Etage erhältlich. Montags bis mittwochs, von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags, von 8 bis 12 Uhr. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter 06894/13-352.

Quelle: Mittelstadt St. Ingbert, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis