Energiewechsel

Saarpfalz-Kreis: Jugendamt fährt ins Staatstheater

Pressemeldung vom 24. Oktober 2014, 09:35 Uhr

Die Jugendpflege des Saarpfalz-Kreises veranstaltet auch dieses Jahr wieder eine Fahrt ins Saarländische Staatstheater zur Aufführung des Weihnachtsmärchens in Saarbrücken.
In den vergangenen Jahren standen die Geschichte von „Pinocchio“ oder „Räuber Hotzenplotz“, „Max und Moritz“ sowie „Pippi Langstrumpf“ auf dem Programm. In diesem Jahr wird „Eine Weihnachtsgeschichte“ aufgeführt
Diese Fahrt richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Der Teilnahmebeitrag liegt bei 5 Euro und beinhaltet neben dem Eintritt auch die Busfahrt nach Saarbrücken sowie die Betreuung der Kinder.

Quelle: Saarpfalz-Kreis

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis