Energiewechsel

Saarpfalz-Kreis: Endlich mal was Positives

Pressemeldung vom 22. November 2011, 16:17 Uhr

Lesung zum Welt-AIDS-Tag in Homburg und Gersheim

Zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember hat das Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises seit Jahren Aktionen angeboten, um über das wichtige Thema zu informieren. In diesem Jahr geht das Gesundheitsamt neue Wege. In Kooperation mit der Stadtbibliothek Homburg veranstaltet das Amt eine Lesung. Matthias Gerschwitz liest aus seinem Buch „Endlich mal was Positives“ über den Alltag nach mehr als 15 Jahren mit HIV. Die Lesung, die freien Eintritt hat, ist am Donnerstag, 1. Dezember 2011 um 19 Uhr in der Stadtbibliothek / Stadtcafe, Am Marktplatz 8 in Homburg.

Am folgenden Tag wird Matthias Gerschwitz auf Einladung des Gesundheitsamtes vor Schülern der Gesamtschule in Gersheim lesen und mit den Mädchen und Buben über das Thema HIV sprechen.

Weitere Informationen gibt es beim Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises unter Telefon 0 68 41 / 1 04-83 65.

Quelle: Saarpfalz-Kreis

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis