Energiewechsel

Saarlouis: Zwei Wochen voller kreativer Vielfalt

Pressemeldung vom 12. August 2015, 09:23 Uhr

Mit einem Familienfest ist die diesjährige Stadtranderholung auf der Kinder- und Jugendfarm in Saarlouis-Roden zu Ende gegangen. Im Kinderzirkus Ellbacho präsentierten die Kinder, was sie speziell in der zweiten Woche der Ferienmaßnahme einstudiert hatten. Während der ersten beiden Ferienwochen standen zudem viele weitere Kreativ- und Spieleangebote rund um das Motto „Sommer“ auf dem Plan.

„Manege frei für den Kinderzirkus Ellbacho“, hieß es beim großen Finale der diesjährigen Stadtranderholung. Besonders in der zweiten Ferienwoche planten die Kinder, gemeinsam mit dem betreuenden Team der Kinder- und Jugendfarm, ihre Auftritte. In Eigenregie wurden kurzerhand auch Kleidungsstücke und Accessoires von den kleinen Künstlern entworfen, welche Teil der Bühnenshow sein sollten. Unter anderem staunten die Zuschauer über eindrucksvolle Zauber-, Pantomime-, Tiger- und Artisikshows, lachten herzhaft mit und über die Clowns, oder lauschten den musikalischen Klängen des jungen Chaosorchesters. Für ihre eindrucksvollen Auftritte wurden die kleinen Hauptdarsteller mit Applaus des begeisterten Publikums belohnt. Nach der Show lud das Farmgelände zum gemeinsamen Verweilen aller ein.

In der der ersten Woche der Sommerferien standen viele Outdoor-Aktivitäten wie Lagerfeuer und Stockbrotbacken, Reiten, gemeinsame Stallarbeiten, oder eine abkühlende Wasserschlacht in der Matsch- und Lehmlandschaft an. Auch die hochsommerlichen Temperaturen konnten die kleinen Hobbybaumeister nicht daran hintern, täglich in der ewigen Baustelle neue hölzerne Objekte zu erbauen – der Hüttenstadt. Unter dem Motto „Sommer“ wurden unter anderem lustige Grasköpfe, Ketten und Armbänder, sowie fantasievolle Bilderrahmen für zu Hause kreiert. Das große und naturbelassene Gelände lud zusätzlich ein, in der Gruppe oder auch alleine nach Herzenslust herum zu toben, sowie auf Tuchfühlung mit den tierischen Bewohnern der Farm zu gehen.

Diese Ferienmaßnahme fand im Rahmen des Sommerferientreff der Kreisstadt Saarlouis, Abteilung Familie und Soziales, und der Kinder- und Jugendfarm aus Saarlouis-Roden statt.

Quelle: Kreisstadt Saarlouis

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis