Energiewechsel

Saarlouis: Wir sind einS (aarlouis) -Flüchtlingshilfe konkret – Freitag, 28.08.2015

Pressemeldung vom 18. August 2015, 12:09 Uhr

Backgammon und Spiele aus aller Welt kennen lernen
Neu: betreutes Internetcafé

Die Kreisstadt Saarlouis mit dem Netzwerk „Wir sind einS(aarlouis)“ lädt im Rahmen des Sommerferienprogramms zu einem Treffen am Freitag, 28.08. in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr in das Kinder-, Jugend- und Familienhaus, Lisdorfer Str. 16a, ein. Die Treffen finden alle 14 Tage statt.
Flüchtlinge und Ehrenamtliche im Alter von 0-99 Jahre kommen zusammen, Menschen aus Saarlouis und anderswo, Deutsche und Nichtdeutsche treffen sich. Wozu? Um gemeinsam eine gute Zeit zu verbringen, um Hilfe zu bieten und anzunehmen, in lockerer Atmosphäre deutsch zu lernen, um sich einzugewöhnen in Saarlouis und freundschaftlich einander zu begegnen.
Bei diesem Ferientermin werden gemeinsam Spiele aus aller Welt gespielt, wie z.B. das im Orient beliebte Backgammon. Neu ist die Öffnung des Internetcafés mit technischer Betreuung durch einen engagierten Flüchtling aus Syrien während der Treffen. Hier können Flüchtlinge einen Zugang zum Internet bekommen oder unterstützt durch Ehrenamtliche mit Computerprogrammen Deutsch lernen. Eine Voranmeldung ist nicht unbedingt erforderlich. Ein Angebotsausbau der „Wir sind einS“-Treffen ist in Planung um die Zeiten für alle Interessierten abwechslungsreich zu gestalten.
Nähere Informationen erteilen das Kinder-, Jugend- und Familienhaus oder die Kinderbeauftragte unter Tel. 06831 / 443-600.

Quelle: Stadt Saarlouis

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis