Energiewechsel

Saarlouis: Richtiger Umgang mit Speichermedien

Pressemeldung vom 23. September 2015, 16:12 Uhr

Saarlouis. Am Dienstag, 29. September um 11 Uhr beginnt im Rahmen der vhs-Kurs-Reihe „EDV 60+“ ein Kurs, der den Teilnehmern den Umgang mit Speichermedien vermittelt.

vhs-Dozent Klaus Klein erklärt, wie man die Speichermedien USB-Stick, CD/DVD und externe Festplatte zur Datenspeicherung und -sicherung einsetzt und richtig nutzt. Mit einem USB-Stick können Text-, Foto- oder Musikdateien einfach transportiert und ganz leicht von einem PC/Laptop auf einen anderen übertragen werden. Zur Datensicherung und -archivierung sind andere Speichermedien, v. a. externe Festplatten besser geeignet. Wie das im Detail funktioniert erfahren die Teilnehmer Dienstag, 29. September und Donnerstag, 1. Oktober, jeweils von 11 bis 13 Uhr. Vorausgesetzt werden Grundlagenkenntnisse in der EDV. Der Kurs findet im EDV-Saal des Landratsamtes statt und kostet 23 Euro, ermäßigt 19 Euro. Weitere Informationen erteilt die Volkshochschule Saarlouis unter Telefonnummer 06831/6989030 zu den Service-Zeiten Montag, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr, mittwochs von 14 bis 16 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr. In dieser Zeit kann man sich auch persönlich in der Volkshochschule, Kaiser-Friedrich-Ring 26, 3. Stock, (Gebäude Theater am Ring) anmelden.

Quelle: Stadt Saarlouis / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis