Energiewechsel

Saarlouis: Neues und größeres Ladenlokal für die treSecondi Pasta-Bar in der Silberherzstraße

Pressemeldung vom 7. Mai 2014, 08:56 Uhr

Nach fünf Jahren Geschäftstätigkeit in der Französischen Straße eröffnet die treSecondi Pasta-Bar am 2. Mai ein größeres Ladenlokal in der Altstadt von Saarlouis. Zur Eröffnung hat Oberbürgermeister Roland Henz die Geschäftsführer Eric Jung und Jörg Stachowiak an ihrem neuen Standort besucht.

Der neue Standort in der Silberherzstraße 5 bietet treSecondi insbesondere die Möglichkeit ein vielseitigeres Sitzplatzkonzept mit rund 40 Sitzplätzen im hellen Gastraum umzusetzen und in Zukunft auch einen Straßenverkauf anzubieten. Der Fokus bei der Planung des neuen Standorts lag in der Detailoptimierung des erfolgreichen Konzepts. Mit Hilfe der vielen Erfahrungswerte aus der bisherigen Geschäftstätigkeit konnten die Inhaber der Pasta-Bar eine ganze Reihe von Neuerungen und Verbesserungen in das Konzept einfließen lassen mit welchen die Aufenthaltsqualität erhöht werden soll. Auch das Produktsortiment wurde weiterentwickelt.

Mit dem innovativen Dampf-Koch-System der Firma treSecondi werden frische Zutaten sekundenschnell und in ungewöhnlich hoher Qualität zu Soßen und Suppen servierbereit angerichtet. Dies geschieht mit minimalem Energieaufwand. Die schonende Zubereitung erhält den treSecondi-Produkten darüber hinaus sowohl die Nährstoffe, als auch den unverfälschten Geschmack nach Frische und Kräutern.

Quelle: Kreisstadt Saarlouis – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis