Energiewechsel

Saarlouis: Melodischer Gitarrenrock

Pressemeldung vom 8. November 2012, 08:27 Uhr

Saarlouis. Am Montag, 26. November um 20 Uhr gastiert die britische Rockband Wishbone Ash mit ihr „No Easy Road – Live Dates 2012 Tour“ im Theatersaal des Theaters am Ring in Saarlouis.

Die britische Rockband um den Frontmann Martin Turner sind seit Ende der 60er Jahre im Geschäft, dabei im Laufe der Jahrzehnte mehrfach um die Welt getourt und haben Millionen Alben verkauft. Kennzeichnend für die Musiker ist ihr melodischer, gitarrenorientierter Rock, der charakteristisch von zwei im Duett gespielten E-Gitarren dominiert wird. Der Gesangsstil ist dabei oft balladenhaft. Wishbone Ash wurde von den West Country Musikern Martin Turner und Steve Upton gegründet. Die Gitarristen Ted Turner und Andy Powell wurden rekrutiert, als sie sich auf die legendär gewordene Annonce in der Musikzeitschrift Melody Maker meldeten und sich Martin und Steve anschlossen. Die Original-Besetzung von Wishbone Ash schuf eine musikalische Identität, die einige der besten Songs und Alben der Rockgeschichte hervorbrachte und viele nachfolgende erfolgreiche Rock-Bands beeinflusste. Wishbone Ash wurde zum Synonym für qualitativ hochwertige, von Gitarren angetriebene, melodiöse Rockmusik. Die „No Easy Road – Live Dates 2012 – Tour“ folgt den Spuren der vielumjubelten „Life Begins und Live Dates 2011 Tour“ und konzentriert sich auf die klassische Wishbone Ash-Ära, mit einer energiegeladenen Mischung aus den bekannten Live-Hits sowie den Album-Klassikern aus dem reichhaltigen Wishbone Ash Repertoire. Karten gibt es zum Preis von 32,95 €/29,95 €/26,95 €, Inhaber der SZ-/MerkurCard zahlren 27,40 €/ 25,00 €/ 22,45 € im Tourist-Info des Rathauses, beim Kulturamt Saarlouis oder bei den Vorverkaufsstellen von Ticket Regional und www.ticket-regional.de. (zzgl. Gebühren). Weitere Infos unter 06831/443-263 oder 394.

Quelle: Stadt Saarlouis / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis