Energiewechsel

Saarlouis: Junges Talent stellt sich vor

Pressemeldung vom 3. September 2015, 14:01 Uhr

Saarlouis. Am Samstag, 12. September um 19.30 Uhr spielt Flo Brettschneider auf der Vaubaninsel. Der 18-jährige Musiker ist ein außergewöhnliches Talent.

Der talentierte 18-jährige Gitarrist ist in allen Musikrichtungen heimisch. Er hat zahlreiche nationale und internationale Wettbewerbe gewonnen. Beim hochkarätigen internationalen „Andres Segovia“ Gitarrenwettbewerb in Velbert erzielte er als erster deutscher Gitarrist in der Geschichte des Wettbewerbs den ersten Preis in der Altersklasse III. Florian ist seit kurzem Student an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt, an der er schon zwei Jahre Jungstudent und Stipendiat des Leyda Ungerer Musikkreises war. Er wird außerdem von „Yehudi Menuhin – Live Music Now“ gefördert. Man darf sich auf ein außergewöhnliches Talent freuen. Der Eintritt ist frei.

Quelle: Stadt Saarlouis / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis