Energiewechsel

Saarlouis: Im Oktober startet Saarlouis mit dem Anruf-Sammeltaxi!

Pressemeldung vom 21. September 2015, 09:48 Uhr

Die Stadt Saarlouis bietet in Zusammenarbeit mit der KVS GmbH ab dem 2.Oktober an Wochenenden das Anruf-Sammeltaxi an. Taxis oder Kleinbusse bringen die Fahrgäste nachts von zentralen Haltestellen in Saarlouis zu allen Zielen innerhalb des Stadtgebietes. Das Angebot richtet sich insbesondere an Jugendliche.

In Nächten von Freitag auf Samstag, von Samstag auf Sonntag und in Nächten vor Feiertagen bietet AST-Saarlouis zwischen 1.40 und 4.40 Uhr im Stundentakt Fahrten in alle Saarlouiser Stadtteile an. Der Startschuss fällt in der Nacht von Freitag, 2., auf Samstag, 3.Oktober 2015. Startpunkte für die AST-Fahrten sind der Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) Kleiner Markt, Bussteig ,,A“ und Großer Markt. Dort befindet sich die Abfahrtsstelle beim Taxistand.

In Fahrtrichtungen Lisdorf, Holzmühle, Neuforweiler, Picard und Beaumarais finden die Abfahrten um 1.40, 2.40, 3.40 und 4.40 Uhr statt. In Fahrtrichtungen Roden, Fraulautern und Steinrausch um 2.00, 3.00, 4.00 und 4.40 Uhr. Die 4.40 Uhr-Fahrten bieten Anschluss an die Nachtbuslinie N5 aus Saarbrücken und fahren nur ab ZOB Kleiner Markt.

Alle Fahrtwünsche müssen bis spätestens eine halbe Stunde vor der gewählten Abfahrzeit bei der AST-Zentrale unter der Telefonnummer 06831/8 33 44 angemeldet werden.

Die Fahrpreise im Anruf-Sammeltaxi sind unabhängig vom Taxitarif. Für Fahrten innerhalb der Innenstadt zahlt jeder Fahrgast 3,50 €, für Fahrten in die Stadtteile 5,00 €. Infoflyer gibt es beim Fahrer im Bus, im KVS-Kundenzentrum am ZOB Kleiner Markt und im Bürgerbüro der Stadt Saarlouis.

Quelle: Kreisstadt Saarlouis

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis