Energiewechsel

Saarlouis: Groovige Rhythmen auf der Vaubaninsel

Pressemeldung vom 18. Juli 2016, 14:01 Uhr

Am Sonntag, 31. Juli um 18 Uhr singen Anisha Erbacher und Yann Loup Adam im Rahmen der Konzertreihe „Chant’Ile Vauban“ auf der Vaubaninsel in Saarlouis. Begleitet werden sie von drei hervorragenden Musikern. Der Eintritt ist frei.

Die zweisprachig aufgewachsene Sängerin Anisha Erbacher widmet ihr Leben ihrer größten Leidenschaft – der Musik. Ihre ausdrucksstarke Stimme reicht von entspanntem Jazz und groovigem Soul bis hin zu starken Rocknummern. Sanfte Pop-Balladen lassen die Herzen des Publikums genauso höher schlagen wie einfühlsame Chansons. Sie musiziert zusammen mit Yann Loup Adam, Sänger, Songwriter und Gitarrist aus Leidenschaft. Bereits in jungen Jahren durfte er mit Musikern wie Rolf Zuckowski und Joscho Stephan auftreten. 2014 brachte er seine erste Solo CD „Carte de Visite“ heraus. Der Journalist Walter Falk brachte es auf den Punkt: „…So führt der junge Adam die Tradition seines Vaters Marcel in eigenständiger Manier weiter als sympathischer Musiker, Sänger und Autor, als gleichermaßen in Frankreich und Deutschland beheimateter Europäer, als sprachlich und musikalischer Grenzgänger im besten Sinne“. Begleitet werden die beiden Künstler von Guido Allgaier (Gitarre), Joshua Fuchs (Kontrabass, Piano, Hammond) und Peter Morsch (Percussion). Freuen sie sich auf einen sehr abwechslungsreichen Nachmittag mit einer Mischung aus bekannten und selbst geschriebenen Songs, interpretiert von herausragenden Musikern.

Quelle: Stadt Saarlouis / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis