Energiewechsel

Saarlouis: Gesund, Lecker und in aller Munde

Pressemeldung vom 27. November 2012, 09:33 Uhr

„Mous“ oder „Kehl“, so nennt man den Grünkohl in der mundartlichen Umgangssprache. Dieses Wintergemüse gab es auch in diesem Jahr wieder beim traditionellen Grünkohlessen der Lisdorfer Frischgemüse GmbH (LFG) in Lisdorf.

Oberbürgermeister Roland Henz und Bürgermeister Klaus Pecina folgten der Einladung gerne und genossen den Grünkohl gemeinsam mit Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, Anke Rehlinger, Ministerin für Umwelt und Verbraucherschutz, Staatssekretär Georg Jungmann sowie Landrat Patrik Lauer. Neben weiteren namhaften Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Handel und Industrie kamen auch viele Bürgerinnen und Bürger, um sich das vom Feldküchenteam der DRK-Ortsgruppe Felsberg/Berus zubereitete Essen schmecken zu lassen. Damit taten sie auch ganz nebenbei ihrer Gesundheit etwas Gutes, denn bereits eine Portion deckt den Tagesbedarf eines Erwachsenen an Vitamin C.

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von dem „Shanty Chor Ensdorf“. Zum Gelingen der Veranstaltung trugen auch in diesem Jahr die vielen freiwilligen Helfer bei. Die LFG führte die Veranstaltung gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer des Saarlandes und dem Verein für Heimatkunde Lisdorf e.V. durch.

Quelle: Kreisstadt Saarlouis – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis