Energiewechsel

Saarlouis: Fortsetzung der Filmreihe zur Ausstellung „Magnum am Set“

Pressemeldung vom 9. November 2012, 09:27 Uhr

Ergänzend zur Ausstellung „MAGNUM am Set“ präsentiert das Kino Capitol MovieWorld Saarlouis in Kooperation mit dem Museum Haus Ludwig für Kunstausstellungen bis Weihnachten jeden Mittwoch insgesamt sieben Filmklassiker. Die Filmreihe bietet ein „Best of“ der Filme wie „Das verflixte 7. Jahr“ (1955), „Moby Dick“ (1956) „Planet der Affen“ (1968) bis zu „Tod eines Handlungsreisenden“ (1985).

Nach dem erfolgreichen Start der Kino-Reihe wird am Mittwoch, 21. November, um 17.30 Uhr die Filmreihe fortgesetzt. Das Saarlouiser Kino Capitol Movie World (Deutsche Straße) präsentiert an diesem Tag den Film „Moby Dick“. Der berühmte Roman „Moby Dick“ von Herman Melville wurde 1956 vom Regisseur John Huston mit Gregory Peck in der Hauptrolle verfilmt.

Der Film erzählt in beeindruckenden Bildern die schicksalhafte Fahrt des Walfangschiffes „Pequod“, dessen einbeiniger Kapitän Ahab den weißen Wal „Moby Dick“ verfolgt, der ihm Jahre zuvor ein Bein abgerissen hat.

Eintritt: 5 € (ermäßigt 3,50 €)

Karten können bei Ticket Regional (www.ticket-regional.de), direkt im Museum Haus Ludwig (Kaiser-Wilhelm-Str. 2, Saarlouis) oder an der Abendkasse im Kino erworben werden.

Quelle: Kreisstadt Saarlouis – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis