Energiewechsel

Saarlouis: Die Bretagne erleben in Tanz und Musik – Fest Noz und Tanzworkshop in Saarlouis-Picard

Pressemeldung vom 15. Oktober 2015, 12:30 Uhr

Am Samstag, 28.11.2015 veranstaltet die bretonische Tanzgruppe der Freien Kunstschule einen Tanzworkshop und anschließend ein Fest Noz – ein bretonisches Abendtanzfest. Stattfinden wird diese Veranstaltung in der Mehrzweckhalle Picard im Picarder Weg.
Beim Workshop – Beginn um 15.30 -können bretonische Tänze erlernt werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wer bei seinem letzten Bretagne Urlaub fröhliche Bretonen in langen Reihen gesehen hat und dem sich diese Fortbewegungsart nicht erschlossen hat – der/die sollte zum Workshop kommen.
Um 20.00 Uhr beginnt das Fest Noz – das bretonische Abendtanzfest. Die Musikgruppe, die den Abend musikalisch gestaltet, ist „Les Quetschkaschde“ – eine deutsch/ französische Gruppe aus Lothringen. Neben den bretonischen Tänzen, die beim Workshop erlernt werden konnten, hat die Gruppe auch viele französische und europäische Lieder in ihrem Repertoire. Jeder der schon einmal einen Bal Folk besucht hat, wird an diesem Abend die Möglichkeit haben, das eine oder andere Tänzchen zu wagen.
Beide Veranstaltungen sind kostenlos – es wird um eine Spende für die Freie Kunstschule gebeten.

Quelle: Stadt Saarlouis / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis