Energiewechsel

Saarlouis: Der Herbst wird bunt

Pressemeldung vom 5. Oktober 2015, 10:42 Uhr

Auch in den diesjährigen Herbstferien führt die Kreisstadt Saarlouis, Abteilung Familie und Soziales, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Freien Trägern, sozialen Einrichtungen, Bildungsträgern und Vereinen ihren traditionellen Herbstferientreff durch. Vom 17. bis zum 31. Oktober können Jung und Alt aus unterschiedlichen Angeboten und Aktionen wählen.

Das herbstliche Wetter hat uns seit geraumer Zeit schon eingeholt. Ein anderes Ereignis liegt nicht mehr in weiter Ferne – die Herbstferien. Viele warten schon sehnsüchtig darauf endlich wieder ausschlafen zu können, mit ihren Freunden herumzutoben und vieles mehr. Der Herbst fasziniert Groß und Klein wenn sich die Blätter bunt färben, es draußen wieder früher dunkel wird und man es sich in der Wohnung schön gemütlich machen kann. Im Rahmen des Saarlouiser Herbstferientreffs finden auch in diesem Jahr viele kreative Bastelangebote statt, die sich mit dem bunten Laub beschäftigen.

Passend zum Halloweenfest können Groß und Klein zudem schaurige Kürbissköpfe schnitzen, an einer unheimlichen Nachtwanderung oder gruseligen Partys teilnehmen und tolle Accessoires für Zuhause designen. Bei speziellen Koch- und Backkursen können neue und saisonale Rezepte probiert und ausgetauscht werden. In diesem Jahr erhalten die Kleinen zusätzlich einen exklusiven Einblick in die Welt des Backens, denn sie dürfen in einer Bäckerei ihre eigenen Waren herstellen. Auch alle Outdoor-Freunde kommen auf ihre Kosten, wenn es Beispielsweise gemeinsam auf geführte Exkursionen in die nähere Region geht. Nähere Informationen zum Herbstferientreff erteilt die Abteilung „Familien und Soziales“ unter der Rufnummer 06831/443-440. Das Programmheft des Herbstferientreffs ist im Foyer des Rathauses Saarlouis erhältlich.

Quelle: Kreisstadt Saarlouis

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis