Energiewechsel

Saarlouis: Das Semesterprogramm der 12. Saarlouiser Kinder UNI startet flugs mal mit Fluxus!

Pressemeldung vom 8. September 2015, 11:05 Uhr

In enger Kooperation der Kinderbeauftragten mit der Volkshochschule Saarlouis startet die Saarlouiser Kinder Uni für Kinder von 8 bis 12 Jahren bereits im 12. Fachsemester unter dem Motto „Wissen macht Spaß!“
Die spannende Vorlesungen finden zur familienfreundlichen Zeit immer samstags um 16:00 Uhr im Kinder-, Jugend- und Familienhaus, Lisdorfer Str. 16a oder an einem ausgewiesenen Exkursionsort statt. Jedes Kind erhält ein Studienbuch mit Teilnahmestempel. Vor Ort werden die Kinder von der Kinderbeauftragten Corinna Bast durch die Saarlouiser Kinderuni begleitet. Interessierte Erwachsene dürfen gern als stille Zuhörer mit dabei sein.

Los geht es am 12.September mit einem Thema rund um Fluxus, der als Comicfigur in Saarlouis und der Stadtgeschichte unterwegs ist. Der Comiczeichner und Karikaturist Bernd Kissel zeichnet die Geschichten rund um Fluxus und wird den Kindern interessantes zur Entstehung von Comics zu erzählen haben. Mit einer Präsentation wird der Weg von der Idee bis hin zu einem Comic aufgezeigt. Spannend ist auch sicherlich etwas vom Werdegang zum Comiczeichner zu erfahren. Aus Zeitgründen können die Kinder an diesem Tag das Comiczeichnen selbst nicht erlernen.

Am 17. Oktober führt eine Exkursion zu Bibern und ihrem Lebensraum. Dieser Folgetermin schließt an den Vortrag von Ernst Kollmann, dem Naturschutzbeauftragten der Gemeinde Wadgassen, über wilde Tiere und Biber im letzten KinderUNI-Semester an. Gemeinsam mit ihm gehen die Teilnehmenden rund um Differten auf die Suche nach Biberburgen oder Dämmen, schauen nach Fraßspuren und den Pfaden der Tiere. Der genaue Treffpunkt wird ca. eine Woche vor Beginn gekannt gegeben. Um die Natur zu achten gibt es hier eine Platzbegrenzung je Gruppe von 20 Kindern, für die nächsten Gruppen wird ein neuer Termin im November angeboten. Wegen der früher einsetzenden Dunkelheit startet dieser KinderUNI-Termin bereits um 15:00 Uhr.

Am Samstag, 14. November geht es mit Alex Groß, Gymnasiallehrer für Biologie und Geographie und Radiomoderator, gemeinsam auf die (Welt-)Reise einer Jeans. Die Kinder erfahren aus welchen Teilen der Welt viele unserer Alltagsgegenstände und Lebensmittel kommen. Es geht um die Erkenntnis, warum beispielsweise Erdbeeren, die wir essen, einen Einfluss auf den Grundwasserspiegel in Spanien, haben. Freche Thesen wie „Handys haben mit Kinderarbeit in Afrika zu tun“ und „Unsere Hühner fressen den Regenwald auf“ vermitteln ebenso wie die Weltreise einer Jeans oder eines Fruchtjoghurts den Kindern einen neuen Blickpunkt. Es geht um mehr Bewusstsein mit dem Umgang unserer Erde, unseren Ressourcen und einer nachhaltigen Konsumgesellschaft.

Wir Radio gemacht wird erfahren die Kinder am 23. Januar 2016 mit dem begeisterten Freizeit-Radiomoderator und Lehrer Alex Groß. Er erklärt wie das Radioprogramm zusammen gestellt wird, und was zur Arbeit von Radiomoderatoren gehört, die wir täglich gutgelaunt hören. Ein Radiosender verdient Geld durch das „bloße Zuhören“, wie das geht erklärt der Referent und Moderator wie immer lustig, spannend und informativ zugleich.

Wieder angeboten wird die gern besuchte offene Familiengruppe, die parallel zur Kinder UNI stattfindet. In Kooperation mit der kath. Familienbildungsstätte findet ab 16:00 Uhr das Angebot für Familien mit kleineren Kindern unter Leitung von Brigitte Ladwein statt. Hier wird gemeinsam gebastelt, gespielt, gesungen und die Zeit als Familie zur Gemeinsamkeit und zum Austausch genutzt. Interessierte Familien sind ohne Voranmeldung herzlich und kostenfrei während der Laufzeit der Kinder UNI in den Spielkreisraum des Kinder-, Jugend- und Familienhauses eingeladen.

Das neue Semesterprogramm wird in allen Saarlouiser Kindergärten, Schulen, bei Kinderärzten und Beratungsstellen ausgelegt. Kinder, die bereits an einer Kinder UNI teilgenommen haben, erhalten ihr persönliches Programm direkt per Post. Zu erhalten ist das Programm auch im Stadtinfo des Rathauses, der vhs und im Kinder-, Jugend- und Familienhaus der Kreisstadt Saarlouis (Lisdorfer Str. 16a).

Wichtig sind Voranmeldungen mit rechtsgültiger Unterschrift zu den einzelnen Vorlesungen direkt bei der vhs. Infos gibt es unter Tel. (06831) 40220.

Quelle: Kreisstadt Saarlouis

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis