Energiewechsel

Saarlouis: Das Ende des Müßiggangs

Pressemeldung vom 8. Juni 2016, 15:20 Uhr

Nach wenigen Jahren ist die junge Stadt Saarlouis schon mächtig gewachsen und bietet ihren Bewohnern fast alles was sie brauchen. Nur für die jungen Heranwachsenden fehlt noch etwas wirklich Wichtiges. Deren Eltern, ebenso wie der Gouverneur und selbst der König erkennen, dass hier dringender Handlungsbedarf besteht. Nicht unbedingt zur Freude aller Beteiligten, entsteht daher 1691 ein erster Ort der geistigen und geistlichen Erziehung für den bisher so unterforderten Nachwuchs. Erste Erfolge lassen auch nicht lange auf sich warten und überfordern schließlich eher die Erwachsenen als die Jungend.

Die neue Folge ist auch eine kleine Widmung an die diesjährigen Schuljubiläen in der Stadt Saarlouis. Download und Ausdruck für private oder pädagogische Zwecke sind nicht nur gestattet, sondern ausdrücklich von Seiten des Museum auch erwünscht. Die Internetseite von Fluxus, www.fluxus-comic.saarlouis.de, ist auch über Seiten der Stadt Saarlouis oder des Städtischen Museums Saarlouis zu erreichen.

Quelle: Kreisstadt Saarlouis

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis