Energiewechsel

Püttlingen: Mittagstisch der Sozialen Initiative Püttlingen auf der Ritterstraße ab sofort in neuen Räumlichkeiten

Pressemeldung vom 14. März 2012, 15:01 Uhr

Nachdem das Gebäude der Ökumenischen Altenbegegnungsstätte auf der Ritterstraße durch den Verkauf an einen Privatinvestor nicht mehr zur öffentlichen Nutzung zur Verfügung steht, haben sich die Katholische Kirchengemeinde St. Bonifatius und die Pfarreiengemeinschaft Alt- Püttlingen bereit erklärt, für den gemeinsamen Mittagstisch der Sozialen Initiative Püttlingen (SIP) und der Erwerbslosenselbsthilfe (ESH) Räumlichkeiten des ehemaligen Pfarrhauses St. Bonifatius neben der Pfarrkirche zur Verfügung zu stellen.

Hierdurch besteht auf der Ritterstrasse weiterhin die Möglichkeit, dass bedürftige und ältere Bürgerinnen und Bürger einmal in der Woche gegen Entrichtung eines kleinen Obolus gemeinsam in geselliger Runde ein Mittagessen zu sich nehmen können.

So kann nach einer kurzen Unterbrechung der Mittagstisch erstmals in den neuen Räumlichkeiten am Montag, 26.03.2012, ab 12.00 Uhr, im ehemaligen Pfarrhaus St. Bonifatius, Theodolinde-Katzenmaier-Str. 4, 66346 Püttlingen,

angeboten werden. Bitte nutzen Sie dieses Angebot, welches damit wie bisher wöchentlich auch im Schwesternhaus in Köllerbach und im Gemeindezentrum in der Pickardstraße angeboten wird. Für weitere Informationen und Anmeldungen können Sie sich gerne an Frau Marianne Lück von der ESH Püttlingen, Telefonnummer 06898 / 6908028, wenden.

Quelle: Stadt Püttlingen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis