Energiewechsel

Püttlingen: Fundsachen – Eigentumsrechte beim Fundbüro anmelden

Pressemeldung vom 19. März 2012, 15:25 Uhr

Nachfolgende Gegenstände sind beim Fundbüro der Stadt Püttlingen sichergestellt und gemeldet worden:

verschiedene Schlüssel, Brillen (mit und ohne Etuis), braune Herrenjacke, verschiedene Fahrräder, Armbanduhr (blau), schwarze Damenweste, City-Roller, Geldbetrag, verschiedene Handys, Polaroid-Kamera, USB-Stick, Ring, Geldbörse, Kindermütze (rosa), Mütze (schwarz), Fahrradhelme, Handschuhe (schwarz), Dokumentenmappe (grün), eine Digitalkamera.

Aus dem Trimmtreff Viktoria, der Kyllbergschule und Kyllberghalle sind beim Fundbüro ebenfalls verschiedene Bekleidungsstücke abgeliefert worden.
Auch in der Klinik Püttlingen sind verschiedene Gegenstände abgegeben worden und sind dort abzuholen.

Eigentumsrechte können binnen 6 Wochen beim Fundbüro, Rathaus Püttlingen, Zimmer 21, geltend gemacht werden.

Quelle: Stadt Püttlingen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis