Energiewechsel

Merzig: Teile von der Bahnbrücke an der Stadthalle haben sich gelöst

Pressemeldung vom 30. August 2016, 13:39 Uhr

Einbahnreglung ab 9.00 Uhr

Da sich Teile von der Bahnunterführung in der Straße „Zur Stadthalle“ gelöst haben, muss diese Brücke sofort technisch von einer Fachfirma im Auftrag der Deutschen Bahn überprüft werden.

Vor diesem Hintergrund wird der Bereich unter der Brücke ab 9.00 Uhr nur noch einseitig befahrbar sein. Um die Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer möglichst gering zu halten, werden die Ampeln per Hand geschaltet. Dadurch soll ein besserer Verkehrsfluss erzielt werden. Die Maßnahme soll voraussichtlich bis 15.00 Uhr abgeschlossenen sein.

Da Behinderungen nicht ausgeschlossen werden können, werden alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis gebeten.

Quelle: Kreisstadt Merzig

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis