Energiewechsel

Merzig: Merzig startet in den Frühling mit vielen tollen Veranstaltungen

Pressemeldung vom 28. April 2017, 11:43 Uhr

Unter dem Motto „Merzig blüht auf!“ startete die Kreisstadt in diesem Jahr mit dem 1. Merziger Ostermarkt bereits Anfang April in die Frühlingssaison. Doch das nächste Highlight lässt nicht lange auf sich warten, denn am Samstag, dem 6. Mai 2017, öffnet der traditionelle Blumenmarkt wieder seine Pforten in der Innenstadt. Von 10-18 Uhr bieten Aussteller eine reichhaltige Produktpalette, von Sommerflor über Stauden, Korbwaren, Pflanzgefäßen, Gartendekorationen und Gartengeräten bis hin zu regionalen Produkten. Daneben bietet der Markt kurzweilige Unterhaltung für Groß und Klein mit Kinderprogramm, Tanzvorführungen und Modenschauen ansässiger Geschäfte. Neben diesem bunten Unterhaltungsprogramm laden kulinarische Genüsse sowie edle Tröpfchen zum gemütlichen Beisammensein ein und in den zahlreichen Merziger Straßen- und Eiscafés kann man sich nach dem Stadtbummel entspannen. Sollte das Wetter keine Veranstaltung unter freiem Himmel erlauben wird der Blumenmarkt in die zentral gelegene Markthalle verlegt. Die „Grünen Engel“ bieten wie in jedem Jahr einen ganz besonderen Dienstleistungsservice und transportieren auf Zuruf ihre Blumeneinkäufe in Bollerwagen kostenlos zum Fahrzeug.

Unsere geführten Wanderungen wie beispielsweise die „Kulinarische Blütenwanderung“ oder die „Wanderung auf den Spuren der Wölfe“ rund um Merzig sorgen dafür, dass der Winterspeck schmilzt. Zudem kann man von unseren erfahrenen Kräuterpädagogen und Wanderführern sicherlich noch das ein oder andere Wissenswerte lernen! Weitere Infos und Anmeldung zu den Wanderungen: Tourist-Info, Tel. 06861/85330.

Der beliebte „Kindersommer“, den das Kreiskulturzentrum Villa Fuchs im Auftrag der Kreisstadt organisiert, startet auch bereits im Frühling. Alle Veranstaltungen dieser Reihe sind für die Besucher kostenfrei. Los geht’s am 13. Mai mit dem „Zauberer Herz König“, gefolgt von „Clown Lolek“ am 20. Mai. Am 27. Mai ist „Lila Lindwurm“ zu Gast auf der Kindersommerbühne.

Auch das Merziger Tierparkfest am 13./14. Mai findet in diesem Jahr rund um den Tierpark am Blättelborn mit vielen tollen Aktionen für Groß und Klein statt. Zusätzlich dazu gibt’s Live-Musik sowie ein reichhaltiges Essens- und Getränkeangebot.

Sportlich geht es weiter mit „SaarPedal“, dem autofreien Erlebnistag zwischen Merzig und Konz, am Sonntag, dem 21. Mai von 10-18 Uhr. Entlang der rund 50 km langen Strecke bieten die einzelnen Orte in Aktionszonen ein abwechslungsreiches Programm an. Los geht’s um 10.00 Uhr in der Aktionszone „Stadtpark Merzig“.

Die Messe „Einheit“ öffnet am 6. und 7. Mai in der Stadthalle ihre Pforten. Die Messe für alternative Heilweisen bietet ein breit gefächertes Angebot zu den Themen Gesundheit, Heilen und Wohlfühlen.

Den blühenden Abschluss bildet die „Merziger Rosenwoche“ vom 30.05.-04.06. im „Garten der Sinne“ mit Workshops, Vorträgen, kostenlosen Gartenführungen und Rosenverkauf. Der eigentliche Rosenmarkt mit interessanten Ausstellern zum Thema Rosen findet am Sonntag, dem 4. Juni statt. Nähere Infos unter: www.gaerten-ohne-grenzen.de, gog@merzig-wadern.de, oder unter 06861/911068.

Viele weitere Veranstaltungen, z. B. die Saisoneröffnung der Viezstraße oder Ausstellungen im Museum Schloss Fellenberg (www.museum-schloss-fellenberg.de) runden das Merziger Frühlingsprogramm ab.

Weitere Informationen zu „Merzig blüht auf“ erhalten Sie beim Stadtmarketing der Kreisstadt Merzig (E-mail: stadtmarketing@merzig.de) oder unter www.merzig.de.

Quelle: Kreisstadt Merzig

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis