Energiewechsel

Merzig: Abend-Wanderung auf dem „Wolfsweg“ mit faszinierendem „Garten im Licht“

Pressemeldung vom 18. Juli 2016, 13:49 Uhr

Ein visuelles Sommerhighlight Samstag 06. August 2016, 17:30 Uhr, Beginn am „Garten der Sinne“

Zwei attraktive Sehenswürdigkeiten der Kreisstadt Merzig – der bekannte „Wolfspark Werner Freund“ im Kammerforst und der „Garten der Sinne“ auf dem Kreuzberg – werden verbunden durch einen erlebnisreichen und eindrucksvollen Wanderweg. Folgen Sie der Spur des Wolfes auf dem mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichneten Premiumweg und genießen Sie die vielfältige Landschaft, die wunderschönen Ausblicke, die heimische Tier- und Pflanzenwelt und vieles mehr…

Das Besondere diesmal wieder: Erleben Sie nach der schönen Wanderung den „Garten der Sinne“ in einem zauberhaften Licht

Außergewöhnliche Lichtinstallationen machen den Garten zu einem „geheimnisvollen Ort“. Eine lauschige Sommernacht in traumhaftem Ambiente? Der „Garten der Sinne“ wird mit kunstvollen, farbigen Lichteffekten und romantischem Kerzen- und Fackelschein in Szene gesetzt.

Für Wanderfreunde nach dem „Wolfsweg“ eine ideale Einkehrmöglichkeit mit faszinierendem Rahmen. Neue Lichteffekte sorgen für besonderes Erstaunen.

In der Teilnehmergebühr von 8 Euro ist auch der Eintritt in den Garten der Sinne enthalten. (Nur für Wanderteilnehmer) Um Voranmeldung bei der Tourist-Info wird gebeten: 06861/85330.

Quelle: Kreisstadt Merzig, Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis