Energiewechsel

Homburg: Sprechstunde bei Schiedsmann Schneider trotz Feiertage

Pressemeldung vom 13. Dezember 2010, 17:00 Uhr

Trotz der Feiertage zu Weihnachten und zum Jahreswechsel führt der ehrenamtliche Schiedsmann für Homburg, Manfred Schneider, seine Sprechstunde zum gewohnten Termin am letzten Mittwoch eines Monats durch. So bietet Schneider seine nächste Sprechstunde am Mittwoch, 29. Dezember 2010, in der Zeit von 11 bis 12 Uhr im Rathaus Am Forum an.

Termine können bei Maria Laborenz-Gemmel unter der Telefonnummer 06841/101-117 angemeldet werden. Frau Laborenz-Gemmel erteilt auch Auskunft zur Tätigkeit des Schiedsmannes und über Schlichtungsangelegenheiten. Auch Schlichtungsanträge können nach vorheriger Terminabsprache bei Frau Laborenz-Gemmel gestellt werden.

Schiedspersonen haben die Aufgabe, in bestimmten Strafsachen und bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten schlichtend zwischen den zerstrittenen Parteien tätig zu werden. Dadurch soll erreicht werden, den Streit beizulegen, ohne gleich einen Richter zu bemühen. Diese Art der Konfliktlösung durch gegenseitiges Nachgeben und ohne Einschalten des Gerichts spart den Beteiligten nicht nur viel Zeit, Geld und Nerven, sondern kann – besonders in Nachbarschaftsstreitigkeiten – für das weitere Zusammenleben von großem Vorteil sein.

Anmeldungen und Information im Rathaus

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis