Energiewechsel

Homburg: Ritter Rost feiert Weihnachten im Kulturzentrum Saalbau

Pressemeldung vom 16. Dezember 2011, 12:10 Uhr

Noch Karten für Nachmittagsvorstellung am 20. Dezember

Für das Kindertheater „Ritter Rost feiert Weihnachten“ am kommenden Dienstag, 20. Dezember 2011, gibt es für die Nachmittagsvorstellung um 15 Uhr im Kulturzentrum Saalbau Homburg noch einige Karten.

Bei Ritter Rost steht Weihnachten vor der Tür. Alle freuen sich auf ein besinnliches Fest. Doch dann liest Burgfrau Bö in der Zeitung, dass König Bleifuß der Verbogene den Verfall der Weihnachtssitten beklagt. Um dem entgegen zuwirken, fordert er seine Ritter dazu auf, mit gutem Beispiel voran zu gehen und vorbildliche Weihnachten zu feiern. Doch was ist vorbildlich, „was meint er bloß damit?“, wundert sich Bö.

Dann zieht auch noch Gitta Rost – die Tante von Ritter Rost – in die Burg ein: sie wittert ihre Chance, den König zu beeindrucken und nimmt ungefragt die Organisation des Festes in ihre Hände. Es geht drunter und drüber auf der Burg!

Aufgeführt wird das turbulente und farbenfrohe Stück von von Jörg Hilbert und Felix Janosa vom Wittener Kinder- und Jugendtheater um 10 und um 15 Uhr.

Für die Vorstellung um 15 Uhr gibt es noch einige Karten. Eintrittspreise: fünf Euro für Kinder, sieben Euro für Erwachsene. Info und Kartenvorverkauf: Amt für Kultur und Tourismus, Tel.. 06841/101166.

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis