Energiewechsel

Homburg: Rathaus zwischen den Feiertagen geschlossen

Pressemeldung vom 30. November 2012, 16:09 Uhr

Stadtbücherei mit gleicher Regelung / Hallenbad mehrere Tage offen

Das Rathaus der Stadt Homburg bleibt in diesem Jahr zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Somit steht die Stadtverwaltung Homburg an den Werktagen Donnerstag und Freitag, 27. und 28. Dezember 2012, nicht zur Verfügung. Lediglich im Standesamt wird es an diesen beiden Werktagen sowie am Heiligabend und an Silvester einen Notdienst geben. Dieser wird jeweils von 10 bis 12 Uhr eingerichtet und dient lediglich der Meldung von Geburten und Sterbefällen.

Die Stadtbücherei teilt mit, dass die Hauptstelle am Historischen Marktplatz ebenfalls von Montag, 24. Dezember 2012, bis einschließlich Dienstag, 1. Januar 2013, geschlossen ist. Die Öffnungszeiten der Zweigstellen sind an die Ferien angepasst. Damit öffnet die Hauptstelle wieder am Mittwoch, 2. Januar 2013, und die Zweigstellen öffnen am Montag, 7. Januar 2013.

Das Stadtbad Homburg Am Forum ist über Weihnachten und den Jahreswechsel zwar an einigen Tagen geschlossen, bietet aber auch zwischen den Feiertagen jede Menge Badespaß. Geschlossen ist das Hallenbad Heiligabend, 24. Dezember 2012, und am 1. Weihnachtstag, 25. Dezember 2012, sowie an Silvester, 31. Dezember 2012, und Neujahr, 1. Januar 2013.

An allen anderen Tagen und damit auch am 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember 2012, ist das Stadtbad zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis