Energiewechsel

Homburg: Rathaus am 2. Januar 2014 geschlossen – Stadtbücherei bis zum 4. Januar zu / Standesamt mit Notdienst

Pressemeldung vom 10. Dezember 2014, 13:03 Uhr

Das Rathaus der Stadt Homburg bleibt zu diesem Jahreswechsel zusätzlich zu den Feiertagen auch am Freitag, 2. Januar 2015, geschlossen. Das Standesamt der Stadt öffnet aber für die Beurkundung von Sterbefällen auch an diesem Tag. Für die Zeit von Zeit von 9 bis 11 Uhr wird eine Dienstbereitschaft angeboten.

Die Stadtbücherei teilt mit, dass die Hauptstelle am Historischen Marktplatz von Heiligabend bis zum 4. Januar 2015 geschlossen ist. Damit sind auch die Werktage am 28. und 29. Dezember 2014 sowie der 2. Januar 2015 zusätzliche Schließtage. Nach den Feiertagen öffnet die Stadtbücherei wieder am 5. Januar. Die Öffnungszeiten der Zweigstellen sind an die Ferien angepasst, bei diesen dauert die Pause damit noch drei Tage länger.

Das Stadtbusbüro hat abweichend von den üblichen Öffnungszeiten lediglich am Samstag, 27. Dezember 2014, geschlossen. Am 2. und 3. Januar 2015 ist das Büro ganz normal geöffnet.

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis