Energiewechsel

Homburg: Probleme mit der homepage unter www.girls-day-homburg.de

Pressemeldung vom 7. März 2012, 08:57 Uhr

Der Girls‘ Day 2012 steht vor der Tür: am Donnerstag, 26. April 2012, ist es wieder soweit. Interessierte Schülerinnen können in den Firmen vor Ort neue Anregungen für ihre weitere Ausbildung bekommen.

Zur Koordination des Girls‘ Day 2012 in Homburg wurde die Girls‘-Day-Internetseite aktualisiert. Seit Anfang der Woche können sich Interessentinnen unter der Adresse www.girls-day-homburg.de<http://www.girls-day-homburg.de/> sämtliche Angebote in Homburg ansehen und sich bis zum 16. März per E-mail anmelden.

Leider hat es am Montag, 5. März 2012, technische Probleme mit der Internetadresse gegeben. Alle Mädchen und jungen Frauen, die sich gleich am ersten Tag der Anmeldezeit im Internet für den Girls‘ Day angemeldet haben, werden gebeten, diese Anmeldung zu wiederholen, da sie am Montag nicht funktioniert hat.

Zur Beantwortung von Fragen und weiterem Informationsbedarf rund um den Girls‘ Day in Homburg steht Wirtschaftsförderin Dagmar Pfeiffer, Tel.: 06841/101-411 gerne zur Verfügung.

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis