Energiewechsel

Homburg: Markanter Baum Am Forum muss gefällt werden

Pressemeldung vom 19. März 2014, 08:37 Uhr

Aufwertung der Fläche zwischen Oberer und Unterer Allee

Die Grünflächenabteilung der Stadt teilt mit, dass eine markante Roteiche Am Forum, die nicht mehr standsicher ist, leider gefällt werden muss. Der Baum ist im Baumkataster der Stadt mit der Nummer 7654 verzeichnet.

Bei einer eingehenden Untersuchung der Roteiche wurde kürzlich festgestellt, dass an dem Baum ein holzzerstörender Pilz auftritt, bei dem es sich um den Riesenporling handelt. Der Riesenporling ist ein wurzelbürtiger Pilz. Er verursacht im Wurzelbereich befallener Bäume eine sich rasch ausbreitende, intensive Weißfäule. Die Standsicherheit befallener Bäume wird durch den Wurzelholzabbau sehr stark beeinträchtigt.

Das Auftreten der Fruchtkörper des Riesenporlings zwischen den Wurzelanläufen, die starke Abholzigkeit des Baumes, die großen Versorgungsschatten im Bereich des Stammkopfes mit dem entsprechenden unterversorgeten Gewebe sowie ein verstärktes Auftreten von Totholz im Starkastbereich deuten auf einen bereits eingetretenen, intensiven Schaden des Wurzelwerkes hin.

Daher hat die Grünflächenabteilung empfohlen, den Baum zeitnah zu fällen. Diese Fällung wird vom städtischen Baubetriebshof voraussichtlich am kommenden Montag, 24. März 2014, durchgeführt.

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis