Energiewechsel

Homburg: Letzte Feierabendtour durch Homburg in diesem Jahr

Pressemeldung vom 21. November 2011, 08:37 Uhr

Anmeldungen im Stadtbus- und Info-Büro

Die beliebte Feierabendtour, bei der Besucher, Hotelgäste oder auch Einwohnerinnen und Einwohner aus Homburg ihre Stadt aus einem neuen Blickwinkel kennenlernen können, findet im November zum letzten Mal für 2011 statt.

Die Tour startet am Mittwoch, 30. November 2011, um 18:15 Uhr. Treffpunkt ist der Eingang von H&M in der Talstraße. Dieter Wolf wird die Teilnehmer als Scout zu verschiedenen Stopps führen. Zunächst gibt es bei Issimo etwas Gutes zu trinken und eine Kleinigkeit zu essen. Zweiter Stopp: Präsentation einer Kaffeeröstung im Café Chili. Dort gibt es einen selbst gerösteten Mokka. Der Fotograf Martin Stern kommt vorbei, fotografiert und entwickelt die Bilder noch am selben Abend. Dann geht es nach einer weiteren Führung durch die Stadt zum Homburger Hof, für den die Karlsberg Brauerei ein Bier pro Teilnehmer sponsert. Dort übergibt Martin Stern zum Abschluss die fertigen Fotos.

Da diese Tour die letzte für 2011 ist, wird sie noch um einen besonderen Programmpunkt erweitert: ein kleiner Rundgang über den Nikolausmarkt, der sich direkt an den Besuch im Café Chili anschließen wird.

Die Feierabendtour kann für acht Euro (inklusive aller Leistungen) im Stadtbusbüro (Talzentrum, Tel.: 06841/101 666) gebucht werden. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Homburg, Tel.: 06841/101-409.

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis