Energiewechsel

Homburg: Klaus Roth und Platons Höhlengleichnis

Pressemeldung vom 9. Oktober 2015, 11:01 Uhr

Bürgermeister liest in der Reihe „VLV“

Prof. Dr. Michael Menger, Dekan der Medizinischen Fakultät der Uniklinik, machte im September den Anfang der neuen Reihe „VIP’s lesen vor“ (VLV). Er startete im voll besetzten Café 1680 am Historischen Marktplatz mit Kafkas Verwandlung.

Am Dienstag, 20. Oktober 2015, findet die nächste „VLV“-Veranstaltung, ebenfalls im Café 1680, statt. Bürgermeister Klaus Roth wird ab 19 Uhr aus „Platons Höhlengleichnis“ vorlesen. Dabei geht es um den Sinn des Bildungsweges, der als Befreiungsprozess dargestellt wird.

Den Organisatoren der Lese-Reihe, Patricia Hans von der Akademie für Ältere und Jutta Bohn vom Frauenkulturstammtisch, geht es bei diesem neuen Projekt auch darum, dass die Zuhörerinnen und Zuhörer dieser Lesungen die Persönlichkeiten auch außerhalb ihrer Funktion besser kennen lernen, mit ihnen ins Gespräch kommen und neue Seiten an ihnen entdecken.

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis