Energiewechsel

Homburg: Katze und Hund aufgefunden

Pressemeldung vom 20. April 2010, 14:39 Uhr

Dem Fundbüro der Kreisstadt Homburg wurden in den vergangenen Wochen ein Hund und eine Katze als gefunden gemeldet.
Der Hund, ein weiblicher, schwarz-brauner Pinschermischling, wurde am 9. April 2010 in der Kaiserslauterer Straße gefunden.
Die Katze ist schwarz-weiß-getigert und wurde am 17. April 2010 in der Preussenstraße entdeckt.
Die Tiere sind derzeit im Tierheim untergebracht. Nähere Informationen sind beim Tierschutzverein Homburg e.V., Tel.: 06841/79488 zu erfragen.

Eigentumsrechte sind schnellstmöglich beim Fundbüro im Bürgeramt, Rathaus Am Forum, Zimmer 151, geltend zu machen.

Öffnungszeiten des Fundbüros:
Mo – Mi von 7.45 Uhr bis 16.00 Uhr
Do von 7.45 Uhr bis 18.00 Uhr
Fr von 7.45 Uhr bis 13.00 Uhr.

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis