Energiewechsel

Homburg: Gedenken zum Volkstrauertag auf Homburger Friedhöfen

Pressemeldung vom 8. November 2012, 14:50 Uhr

Trauerfeiern am 17. und 18. November 2012

Aus Anlass des Volkstrauertages finden am Samstag und Sonntag, 17. bzw. 18. November 2012 zu Ehren der Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege im Stadtgebiet die nachfolgend aufgeführten Feiern statt, an denen sich verschiedene Hinterbliebenenorganisationen und Verbände beteiligen.

An den Gedenkfeiern werden teilweise auch Vertreter der Stadtverwaltung, teilnehmen. In den Ortsteilen werden die Ortsvorsteher und Ortsvertrauensleute an den Veranstaltungen vertreten sein zum Teil auch einige Worte zum Gedenken sprechen. Einige Verbände haben sich in diesem Jahr überlegt, auf die sonst üblichen Kränze, die am Ehrenmal auf dem Hauptfriedhof niedergelegt werden, zu verzichten und das Geld für soziale Einrichtungen zu spenden.

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis