Energiewechsel

Homburg: Fundsachen für den Monat Februar 2017 in Homburg

Pressemeldung vom 20. März 2017, 16:22 Uhr

Dem Fundbüro der Kreisstadt Homburg wurden im Februar 2017 folgende Fundgegenstände gemeldet bzw. in Verwahrung gegeben:
1 schwarzes Smartphone, Hersteller Samsung, Modell GT-I9195
1 Navigationsgerät, Hersteller Becker
1 lila/violettes Damen Trekkingrad, Hersteller Raleigh, Modell Lambada

sowie verschiedene Schlüssel, Dokumente und lose Bargeldbeträge.

Im Tierheim sind abgegeben worden:

5 Wasserschildkröten und
1 grau getigerte Katze.

Eigentumsrechte sind innerhalb von sechs Monaten, bei Tieren schnellstmöglich, beim Fundbüro der Kreisstadt Homburg, Rathaus, Am Forum 5, Bürgeramt geltend zu machen.

Öffnungszeiten: Mo., Di. von 7.45 Uhr – 16.00 Uhr
Mi. von 7.45 Uhr – 12.00 Uhr
Do. von 7.45 Uhr – 18.00 Uhr
Fr. von 7.45 Uhr – 13.00 Uhr

Quelle: Stadt Homburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis